Internationaler Kinderbuchtag

Der kleine Prinz, Momo, Pippi Langstrumpf – erinnern Sie sich noch an Ihr liebstes Kinderbuch? Der 2. April ist der „Internationale Kinderbuchtag“: die perfekte Gelegenheit, gemeinsam mit kleinen Menschen mal wieder die Nase ins Buch zu stecken. Vorlesen ist nicht nur besonders wichtig für die sprachliche Entwicklung eines Kindes – das gemeinsame Kuscheln und Bilder-Anschauen … WeiterlesenInternationaler Kinderbuchtag

„ICH BRAUCHE MEINE TÄGLICHE DOSIS.“

Bittere Diagnose: „Zucker“ Origami – die traditionelle asiatische Kunst des Papierfaltens – ist Leas große Leidenschaft. Dass sie Origami toll findet, erkennt man auch direkt an ihrem Falt-Tattoo auf dem rechten Unterarm. Wenn sie Zeit dazu hat, faltet Lea in stundenlanger Arbeit kunstvoll hunderte von Origami-Kranichen und hängt die schönsten von ihnen an feine Fäden … Weiterlesen„ICH BRAUCHE MEINE TÄGLICHE DOSIS.“

Mobile Retter

Im Notfall zählt jede Sekunde – durchschnittlich dauert es aber achteinhalb Minuten, bis der Rettungsdienst eintrifft. Wer zufällig in der Nähe ist, weiß oft nicht, was zu tun ist. Hier setzt das Projekt „Mobile Retter“ ein: Jeder, der eine medizinische Ausbildung hat, kann sich die App der Initiative herunterladen. Bei Noteinsätzen ortet die Leitstelle die … WeiterlesenMobile Retter

„ICH BEKOMME JEDEN TAG EIN HERZ GESCHENKT.“

Ganzes Leben mit halbem Herzen Frei sein, den Wind an den Haaren zausen lassen – das spürt Nele, wenn sie mit ihrem Quad durchs Gelände düst. Frei sein – das kann Nele nicht immer. Denn sie hat nur ein halbes Herz. Kurz nach ihrer Geburt lief sie blau an, musste in eine spezielle Klinik gebracht … Weiterlesen„ICH BEKOMME JEDEN TAG EIN HERZ GESCHENKT.“

„SPIEL MIR DAS LIED VOM LEBEN.“

Vom Rocker zum Kämpfer Schon früh war er infiziert: vom Virus der Beatmusik. Mit dem E-Bass in der Hand lebte der junge Dieter in den wilden Sechzigern seinen Freiheitsdrang aus. Erdbeerfarbene Jacke, blau gestreifte Hose, lila Schuhe – so zog er mit den Jungs aus seiner Band durch die Stadt, rockte auf Beatfestivals. Dieter wollte … Weiterlesen„SPIEL MIR DAS LIED VOM LEBEN.“

Einnahmefehler vermeiden

In Deutschland sind rund 100.000 Medikamente erhältlich. Da kommt es leicht zu Verwechslungen oder Einnahmefehlern: Wegen Arzneimittel-Neben- und Wechselwirkungen oder Fehlern bei der Dosis landen Patienten sogar in der Notaufnahme. Damit Sie sich mit Ihren Medikamenten sicher fühlen, beraten wir Sie gerne in Ihrer Apotheke vor Ort und behalten für Ihre Gesundheit den Überblick. mehr … WeiterlesenEinnahmefehler vermeiden