Monat: Februar 2019

Payback Punkte sammeln in der Apotheke?

Ja das geht!

Ganz einfach bei uns persönlich, im Onlineshop oder per App.

PAYBACK ist das größte und bekannteste Bonusprogramm in Deutschland. Acht von zehn Deutschen kennen die Marke PAYBACK und führen die PAYBACK Karte als drittwichtigste Karte in ihrem Portemonnaie mit sich. Mit dieser können nämlich Punkte im stationären Handel, online und mobil gesammelt werden.

HIV-Selbsttests

HIV lässt sich mittlerweile wirksam und sicher behandeln, so dass Patienten eine ähnlich hohe Lebenserwartung haben wie Nicht-Infizierte. Eine erfolgreiche Therapie sollte allerdings so früh wie möglich beginnen. Für eine schnelle Diagnose sind nun HIV-Selbsttests in Apotheken erhältlich. Damit lässt sich das Ergebnis innerhalb von 15 Minuten zuhause ermitteln. Wenn der Virus rechtzeitig entdeckt wird, hilft dies außerdem dabei, die Zahl der Neuinfektionen zu reduzieren. 

Quelle: https://www.aidshilfe.de/hiv-selbsttest

Erkältungsmittel können Blutdruck erhöhen

 In der Erkältungszeit gibt es viele hilfreiche rezeptfreie Medikamente, die die Symptome von Husten und Schnupfen lindern. Aber Achtung: Einige dieser Arzneimittel können den Blutdruck erhöhen. Personen, die ohnehin Probleme mit hohem Blutdruck oder bereits einen Schlaganfall oder einen Herzinfarkt erlitten haben, sollten sich daher unbedingt beraten lassen – am besten in der Apotheke vor Ort. 

Quelle: https://www.aponet.de/aktuelles/ihr-apotheker-informiert/20190123-bluthochdruck-aufpassen-bei-erkaeltungsmitteln.html?fbclid=IwAR1pNX1zfmJHSPGmLDb3_heS_TSEuECxdyD5mc0TNOzGQi0qvLNT14nJaf4

Schlaf für Schulkinder

 Morgens immer müde? Laut Umfragen schlafen Schulkinder häufig zwei Stunden weniger als empfohlen und haben dadurch Konzentrationsprobleme. Fünf- bis Zehntklässler sollten mindestens acht Stunden Schlaf pro Nacht bekommen. Ein häufiger Grund für den Schlafmangel ist zu viel Zeit vor dem Bildschirm. Smartphone, Tablet und Co. sollten daher früh genug ausgeschaltet oder weggelegt werden. 

Quelle: https://www.hna.de/welt/schueler-wenig-schlaf-schadet-konzentration-und-gesundheit-zr-11230038.html

%d Bloggern gefällt das: