Arzneimittelentsorgung

Arzneimittelentsorgung

Viele Medikamente können nach Anbruch schnell die Haltbarkeit verlieren. Abgelaufene Medikamente sollten Sie daher keinesfalls anwenden. Die meisten Arzneimittel können Sie bedenkenlos in der Restmülltonne entsorgen. Das ist der einfachste Weg und zudem auch umweltbewusst sowie sicher. Ansonsten bieten viele Städte und Gemeinden die Entsorgung von Medikamenten über Recyclinghöfe oder mobile Schadstoffmobile an. Wichtig ist vor allem, dass Sie Medikamente nicht über die Toilette oder Spüle entsorgen, damit sie nicht in den Wasserkreislauf gelangen. Sollten Sie sich unsicher sein, wie Sie bestimmte Arzneimittel richtig entsorgen, fragen Sie gerne in Ihrer Apotheke nach!

Quelle: https://arzneimittelentsorgung.de/home/

Schreibe einen Kommentar