Tag der Patientensicherheit

Die Bevölkerung sicher und schnell mit Arzneimitteln sowie wichtigen Produkten des medizinischen Bedarfs versorgen – das leisten Apotheken vor Ort. In der Stadt wie auf dem Land. Tags wie nachts. Der Welttag der Patientensicherheit am 17. September steht in diesem Jahr unter dem Zeichen „Sichere Versorgung für alle während der Corona-Pandemie“. Im Apothekenalltag zählt die Patientensicherheit … Weiterlesen …

Weniger Zuckertüten und weniger Süßigkeiten

Trends für das traditionelle Geschenk zur Schuleinführung in Gera Am Samstag finden die Schuleinführungen der Erstklässler statt. Die Kinder bekommen dabei natürlich traditionsgemäß Zuckertüten überreicht. Wir wollten wissen, was in diesem Jahr in die bunten Tüten kommt und welche Motive beim Corona-Jahrgang besonders gefragt sind. Eine ausgefallene Idee hatte die Apothekerin Sandra Diezel aus Gera: … Weiterlesen …

Verräterische Fingernägel

 Ähnlich wie Haare oder Haut sagt auch der Zustand der Fingernägel viel über unsere Gesundheit aus. Dadurch, dass sich die Nägel immer neu bilden, kann man Veränderungen im Wachstumsprozess gut erkennen und beobachten. Brüchige Fingernägel können erste Hinweise geben. Ihre Apotheke vor Ort berät Sie zu Mangelerscheinungen & Co. Quelle: https://www.n-tv.de/wissen/frageantwort/Was-verraten-Fingernaegel-ueber-uns-article21507988.html?utm_source=pocket-newtab

Zuckertüte mal anders für ABC-Schützen

Zuckertüte mal anders! Schokolade, Marshmallows, Kaugummis! Lollies, Bonbons, Zuckerstange? Wir bringen Sie auf andere Gedanken! Das sorgt garantiert für große Augen – nicht nur bei den Schulanfängern: Kinderpflaster, Zahnbürste, Zahnputzuhr! Erste-Hilfe-Set, Seifenspieß, Schülertee!Diese und weitere Ideen für den Schulstart Ihrer Lieben erhalten Sie in der Linden-Apotheke – Eine Apotheke für Alle(s). Wir freuen uns auf … Weiterlesen …

Woher kommen Pickel und was hilft dagegen?

 Akne ist eine der häufigsten Hautkrankheiten weltweit. Die Ursache festzustellen ist aber oft gar nicht so leicht, denn einige Faktoren können Pickel und Unreinheiten begünstigen: Der Hormonhaushalt kann zum Beispiel einen Einfluss auf die Talgproduktion haben. Auch eine unausgewogene Ernährung und psychische Faktoren wie Stress tragen dazu bei. Pickel selbst auszudrücken sollten Sie vermeiden – … Weiterlesen …

Beschwerden durch Eichenprozessionsspinner

Brennhaare von Eichenprozessionsspinnern lösen Juckreiz, Hautausschläge, Atembeschwerden oder auch eine Bindehautentzündung aus. Als Erstmaßnahmen können Sie sich zunächst mit kühlenden Umschlägen helfen, lindernde Gele aus der Apotheke auftragen oder Antihistaminika in Tablettenform einnehmen. Treten aber Atembeschwerden auf, zögern Sie nicht und kontaktieren Sie umgehend einen Arzt. Sollten Sie außerdem zu allergischen Reaktionen neigen, lautet die … Weiterlesen …

Mehrwertsteuer und Zuzahlungen ändern sich

Seit dem 1. Juli gibt es einige gesetzliche und vertragliche Änderungen bei der Arzneimittelversorgung. So gilt bis zum Ende des Jahres auch bei allen Arzneimitteln die von 19 auf 16 Prozent gesenkte Mehrwertsteuer. Auch viele Festbeträge und Rabattverträge haben sich geändert. Sie als Patienten werden womöglich bemerken, dass sich einige Preise und Zuzahlungen bei Medikamenten … Weiterlesen …

Digitale Apotheke

 Wussten Sie schon, dass die Apotheken zu den digitalsten Unternehmen in Deutschland gehören? Ohne ausreichende Hard- und Software sind viele Informationen kaum zu beschaffen und für unsere Patienten zu bewerten. So können wir mehr als 103.000 zugelassene Arzneimittel mittels Pharmazentralnummer in unserer Apotheken-EDV abrufen, einsehen und bestellen. Das heißt für Sie als unsere Patienten, dass … Weiterlesen …

Händler in Gera “ 3% locken nicht“

Um den Konsum zu stärken und die Konjunktur nach der Corona-Pandemie anzukurbeln, gilt seit dem 1. Juli 2020 ein geänderter Mehrwertsteuersatz. Regulär fällt dieser bis Jahresende von 19 auf 16 Prozent, im ermäßigten Sektor von sieben auf fünf. Die Bundesregierung erhofft sich so mehr Geld zum Ausgeben beim Bürger sowie zusätzliche Einkäufe und Umsätze bei … Weiterlesen …

Einjähriger Beifuß wirkt laut Studien gegen Coronavirus

Gleich ob Thymian, Blutwurz und Sonnenhut: Viele pflanzliche Extrakte werden seit Jahrtausenden zur Behandlung von Infektionskrankheiten eingesetzt. Essenzen des Beifuß beispielsweise lindern erwiesenermaßen fiebrige Krankheiten, darunter auch Malaria.  Das Extrakt Artemisinin bildet die Grundlage für Anti-Malaria-Kombinationstherapien, die von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) empfohlen werden. Millionen Erwachsene und auch Kindern profitieren jedes Jahr von diesen Behandlungen – ohne dabei starke … Weiterlesen …