Deine Apotheke als APP immer dabei.

So geht es: Laden Sie die „Deine Apotheke“ kostenfrei im Google Play Store oder Apple App Storeherunter. Installieren Sie „Deine Apotheke“ auf Ihrem Smartphone.Hinweis: Um unseren Service nutzen zu können, bestätigen Sie bitte, dass die App Bilder und Videos aufnehmen darf. Scannen Sie den QR-Code, um die App mit der Apotheke zu verbinden. Oder geben Sie einfach den nachfolgenden … WeiterlesenDeine Apotheke als APP immer dabei.

Nebenwirkungen melden

Viele Arzneimittel können Nebenwirkungen hervorrufen. Damit diese unerwünschten Reaktionen auf Medikamente richtig erfasst werden und eine Aufklärung stattfinden kann, können Patienten diese melden. Ansprechpartner dafür ist der Apotheker oder der Arzt. Von der Apotheke aus werden die Meldungen unter anderem an die Arzneimittelkommission der Deutschen Apotheker weitergeleitet, dort erfasst und anschließend an die Bundesoberbehörden berichtet. … WeiterlesenNebenwirkungen melden

Saisonales Obst und Gemüse

Saisonales Obst und Gemüse Mit knackig frischen Gurken und Tomaten, erfrischenden Zwetschgen und saftigen Äpfeln den Sommer lecker ausklingen lassen… Diejenigen, die in ihrer Ernährung auf regionales und saisonales Obst und Gemüse setzen, haben zurzeit eine große und vielfältige Auswahl. Dennoch bieten viele Supermärkte nach wie vor auch reichlich Importware an. Um den Überblick zu behalten, … WeiterlesenSaisonales Obst und Gemüse

Heimwerker oder nicht

Ob Heimwerker oder nicht: die meisten Unfälle passieren zu Hause. Mit Tyrosur® Wundheilgel sind Sie bei kleinflächigen, oberflächlich infizierten Wunden bestens gewappnet. Die ideal-feuchte Wundbehandlung bekämpft die Infektion, lässt die Wunde atmen und beschleunigt die Wundheilung. Bei nicht-entzündeten Wunden fördert Tyrosur® CareExpert Wundgel, das erste Hydrogel mit Dexpathenol, den Heilungsprozess. https://onlineshop.lindenapotheke-gera.de/suche?q=Tyrosur

Stellenangebot

Unsere Linden-Apotheke aus 07552 Gera sucht einen Apotheker oder einen Pharmazie-Ing. Anschrift: Langenberger Straße 207552 Gera Ansprechpartner: Sandra Diezel Telefon: 0365-437531 Arbeitszeit: ab 30 Std. pro Woche Wir werden nicht nur bei Risiken&Nebenwirkungen gefragt, sondern auch bei Blessuren, Schmerzen, Wechselwirkungen, Dosierungen..Helfen ist unsere Leidenschaft!Werden Sie Teil unseres beratungsaktiven Teams, bilden Sie sich für unsere Kunden … WeiterlesenStellenangebot

Magensaftresistente Medikamente

Sollen Medikamente ihren Wirkstoff nicht im Magen, sondern erst in Darm freisetzen, können sie mit einer Schutzschicht vor der Magensäure geschützt werden. Diese sogenannten magensaftresistenten Arzneimittel haben aber eine Besonderheit: Sie können den Magen erst verlassen, wenn dieser leer ist. Daher ist es wichtig, bei der Einnahme solcher Medikamente auf die Pausen zwischen den Mahlzeiten … WeiterlesenMagensaftresistente Medikamente

In Deutschland zugelassene Arzneimittel

Mehr als 100.000 verschiedene Arzneimittel sind in Deutschland zugelassen. Jede Packungsgröße, Wirkstärke und Darreichungsform zählt dabei als eigenständiges Medikament – und zwar selbst dann, wenn der Markenname derselbe ist. Wussten Sie eigentlich, dass wir als Ihre Apotheke eine beachtliche Anzahl dieser Arzneimittel stets auf Vorrat haben? Genau genommen handelt es sich dabei mindestens um den … WeiterlesenIn Deutschland zugelassene Arzneimittel

Einmal auffüllen, bitte!

Wir sind dabei! Refill Deutschland Plastikmüll vermeiden | Leitungswasser trinken | Wasserflasche auffüllenÜberall wo der Refill Aufkleber angebracht ist kostenfrei Leitungswasser in die mitgebrachte Flasche auffüllen und Plastikmüll vermeiden. Leitgedanken Das Konzept von Refill ist simpel und einfach.  Läden mit dem Refill Aufkleber am Fenster oder der Tür füllen kostenfrei Leitungswasser in mitgebrachte Wasserflaschen. Im … WeiterlesenEinmal auffüllen, bitte!

Geras einziger öffentlicher Trinkwasserbrunnen bleibt trocken – das ist der Grund

Nach einer Entscheidung der Kirchgemeinde bleibt Geras einziger öffentlicher Trinkwasserbrunnen trocken. Marcel Hilbert Das sollte auch dieses Jahr wieder so sein, sagt Robby Hüllner von der BI. „Für den Betrieb muss das Wasser zweimal im Jahr beprobt werden“, erklärt er. Doch beim Beprobungstermin vorm Start der Brunnensaison habe es die Überraschung gegeben: „Wir wurden nicht … WeiterlesenGeras einziger öffentlicher Trinkwasserbrunnen bleibt trocken – das ist der Grund

Steuern sparen

In der Einkommensteuererklärung für das Jahr 2018 kann man auch private Ausgaben für Arzneimittel als „Außergewöhnliche Belastungen“ geltend machen. Dafür muss man alle Quittungen aus der Apotheke zusammensuchen und beim Finanzamt einreichen – bis zum 31. Juli 2019. Das gilt für die Zuzahlungsquittungen bei verschreibungspflichtigen Medikamenten, aber auch für abgestempelte Grüne Rezepte mit Zahlungsbelegen. Übrigens: … WeiterlesenSteuern sparen

Kühlpflichtige Medikamente

Medikamente sollten immer kühl und trocken gelagert werden. Während die meisten Arzneimittel Raumtemperatur vertragen, gibt es auch solche, die zwischen 2 und 8 Grad Celsius gelagert werden müssen: Im vergangenen Jahr haben die Apotheken in Deutschland 19,2 Millionen solcher Arzneimittel herausgegeben. Zudem 8,8 Millionen Packungen kühlkettenpflichtiger Medikamente: Diese müssen bis zur Anwendung ohne Unterbrechung gekühlt … WeiterlesenKühlpflichtige Medikamente

Medikamente und Hitze

Eine Packung Kopfschmerztabletten im Handschuhfach, das Nasenspray in der Mittelkonsole. Insbesondere im Sommer ist das nicht unbedenklich. Nicht nur in der prallen Sonne, auch im Schatten heizt sich der Innenraum eines Autos schnell auf. Die Hitze kann die Wirkung von Arzneimitteln verändern. Daher sollten Medikamente nicht länger als nötig im Auto aufbewahrt werden. Auf dem … WeiterlesenMedikamente und Hitze