Einnahmefehler vermeiden

Einnahmefehler vermeiden

In Deutschland sind rund 100.000 Medikamente erhältlich. Da kommt es leicht
zu Verwechslungen oder Einnahmefehlern: Wegen Arzneimittel-Neben- und
Wechselwirkungen oder Fehlern bei der Dosis landen Patienten sogar in der
Notaufnahme. Damit Sie sich mit Ihren Medikamenten sicher fühlen, beraten
wir Sie gerne in Ihrer Apotheke vor Ort und behalten für Ihre Gesundheit
den Überblick.

mehr unter: Quelle: http://bit.ly/1alZmGN

Posted on: 17. März 2018mdiezel