Internationaler Kinderbuchtag

Internationaler Kinderbuchtag

Der kleine Prinz, Momo, Pippi Langstrumpf – erinnern Sie sich noch an Ihr

liebstes Kinderbuch?

Der 2. April ist der „Internationale Kinderbuchtag“: die perfekte

Gelegenheit, gemeinsam mit kleinen Menschen mal wieder die Nase ins Buch zu

stecken. Vorlesen ist nicht nur besonders wichtig für die sprachliche

Entwicklung eines Kindes – das gemeinsame Kuscheln und Bilder-Anschauen

fördert zudem eine gute und vertrauensvolle Bindung.

Mehr unter: Quelle: http://bit.ly/2BMFA5B

Posted on: 29. März 2018mdiezel