Nebenwirkungen melden

Nebenwirkungen melden

Viele Arzneimittel können Nebenwirkungen hervorrufen. Damit diese unerwünschten Reaktionen auf Medikamente richtig erfasst werden und eine Aufklärung stattfinden kann, können Patienten diese melden. Ansprechpartner dafür ist der Apotheker oder der Arzt. Von der Apotheke aus werden die Meldungen unter anderem an die Arzneimittelkommission der Deutschen Apotheker weitergeleitet, dort erfasst und anschließend an die Bundesoberbehörden berichtet. Sollten Sie also Nebenwirkungen bei sich feststellen, wenden Sie sich vertrauensvoll an Ihren Apotheker.

Quelle: https://www.abda.de/pressemitteilung/artikel/nebenwirkungen-an-arzt-oder-apotheker-berichten/

Schreibe einen Kommentar