Zeitumstellung

Zeitumstellung

Eine Stunde länger schlafen! Möglich macht‘s die Zeitumstellung an diesem Wochenende: In der Nacht von Samstag, 26. Oktober, auf Sonntag, 27. Oktober, werden die Uhren um eine Stunde zurückgestellt. Kinder und Frauen tun sich jedoch manchmal schwer mit der Umstellung auf Winterzeit. Viele können abends schlechter einschlafen oder schlafen nachts nicht so gut wie gewohnt. Die Folgen sind unter anderem Müdigkeit, Gereiztheit und Kopfschmerzen. Die Zeitumstellung ist für viele wie ein Mini-Jetlag – der Körper braucht eine Weile, bis sich die innere Uhr wieder normal einpendelt.

Quelle: https://www.aponet.de/aktuelles/aus-gesellschaft-und-politik/20191023-zeitumstellung-belastet-frauen-mehr-als-maenner.html

Schreibe einen Kommentar